10 besten web-sicheren Schriftarten für Ihr Blog (Arbeiten mit HTML und CSS)

Schriftarten. Wir sehen sie jeden Tag. Von Print-Anzeigen bis hin zu Magazinen gibt es weltweit alle Arten von Schriftarten. Wenn Sie nicht lesen können, wissen Sie wahrscheinlich, wie wichtig es ist, die richtigen Schriftarten für das richtige Medium auszuwählen


Wenn es um Blogs und Websites geht, ist es wichtig, die Schriftarten auszuwählen, die am besten zu Ihrem Stil passen. Wichtiger ist jedoch, dass sie web-sichere Schriftarten sind.

Was sind web-sichere Schriftarten??

Alle Betriebssysteme (Windows, Mac, Android, iOS usw.) verfügen über eine bestimmte Anzahl integrierter Schriftarten. Das Problem ist, dass auf verschiedenen Betriebssystemen möglicherweise unterschiedliche Schriftarten auf ihren Systemen installiert sind.

Hier kommen Web Safe-Schriftarten ins Spiel.

Web Safe-Schriftarten sind im Grunde Schriftstile, die auf allen Plattformen und verschiedenen Systemen gemeinsam genutzt und angezeigt werden können.

Einbettungsdienste für Web-Schriftarten

Google Web-Schriftarten oder Typekit sind Systeme, die die Verwendung von Schriftarten ermöglichen, die auf ihren Servern gehostet werden. Im Gegensatz zu Google Web Fonts legt Typekit den Preis basierend auf der Anzahl der Schriftarten, dem Datenverkehr der Website und der Anzahl der Domains fest.

Dank Google ist Google Web Fonts völlig kostenlos und einfach zu bedienen. Sie können beispielsweise Schriftarten wie auswählen Lato, Öffnen Sie Sans oder Tinos. Fügen Sie den generierten Code in Ihr Dokument ein. Und Sie können jetzt in CSS darauf verweisen.

Hier ist der grundlegende HTML-Code für Anfänger, wenn Sie mehr erfahren möchten.

Warum sind web-sichere Schriftarten wichtig??

“Was Sie sehen, ist das, was Sie erhalten”, wenn es um das Drucken geht, aber im Web ist das, was Sie auf Ihrem Bildschirm sehen, möglicherweise nicht genau dasselbe für den Bildschirm eines anderen.

Angenommen, der von Ihnen beauftragte Designer entscheidet sich für die Verwendung einer wirklich ausgefallenen und undurchsichtigen Schriftfamilie für das Textdesign Ihrer Website. Wenn ein Besucher die bestimmte Schriftart nicht auf seinem Computer installiert hat oder sie nicht von einem webfreundlichen Ort abgerufen wird, wird nur eine Standardschriftartenvariante wie Times New Roman angezeigt.

Möglicherweise haben Sie eine wunderschön gestaltete Website mit fantastisch aussehenden Schriftarten. Sie sieht immer noch schlicht und hässlich aus, wenn sie für Ihre Besucher nicht geladen werden kann.

Wenn Sie diese Web Safe-Schriftart haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre Texte seltsam aussehen, nur weil Sie eine Schriftart ausgewählt haben, auf die niemand Zugriff hat.

Wenn Sie herausfinden möchten, wie eine Website erstellt wird (eine Schritt-für-Schritt-Anleitung), können Sie dem Link folgen, um einen der kürzlich veröffentlichten Artikel zu lesen.

Die 10 besten web-sicheren Schriftarten, die wir empfehlen

Nachdem Sie die Bedeutung einer web-sicheren Schriftart erkannt haben, ist es an der Zeit, sie für Ihre Website zu verwenden.

Obwohl Sie aus einer Vielzahl von Schriftarten auswählen können, empfehlen wir diese 10 web-sicheren Schriftarten für die Verwendung mit HTML und CSS. Sie sind weit verbreitet und sehen auch ziemlich gut aus.

1. Arial

arialBeispiel einer Arial-Schriftfamilie

Laden Sie eine Website hoch, und es besteht die Möglichkeit, dass sie eine Arial-Schriftart verwenden.

Diese serifenlose Schrift ist die meiste weit verbreitet Schriftart und gilt als Standard für alle web-sicheren Schriftarten. Es wird häufig als Ersatz für spezielle Schriftarten verwendet, die auf Windows-Geräten nicht verfügbar sind.

2. Helvetica

helveticaBeispiel einer Helvetica-Schriftfamilie

Wenn Arial-Schriftarten die erste Wahl für saubere und professionelle Websites sind, ist Helvetica die Wahl des Designers.

Die Helvetica bietet eine stilisiertere serifenlose Schrift, die mutigere Designs ermöglicht.

3. Times New Roman

mal-neu-römischBeispiel für die Schriftfamilie Times New Roman

Eine neue Variante der alten Times-Schriftart.

Times New Roman ist wahrscheinlich das, was die meisten Windows-Benutzer kennen, da sie die Standard-Serifenschrift in Microsoft Words sind. Im Vergleich zu Arial ist Times New Roman etwas traditioneller gestaltet.

4 Mal

malBeispiel für eine Times-Schriftfamilie

Wenn Ihnen die Times bekannt vorkam, war dies die Standardschriftart für alte Zeitungsdrucke.

Times gilt als die traditionellste Schriftart, die es gibt, und wird außerhalb von Drucken und Zeitungen nur selten verwendet.

5. Trebuchet MS

trebuchet-msBeispiel einer Trebuchet MS-Schriftfamilie

Trebuchet MS wurde ursprünglich in den neunziger Jahren von Microsoft entworfen inspiriert von alten mittelalterlichen Schriften.

Es wurde eine Zeit lang prominent als Hauptschriftart für Windows XP und als Body-Copy-Schriftarten im Web verwendet.

6. Verdana

VerdanaBeispiel einer Verdana-Schriftfamilie

Verdana ist eine der sichersten Optionen für eine Web-Schriftart und verwendet für ihr Design einfache Serifenlinien und super große Buchstaben.

Das verlängerte Aussehen der Schriftarten macht sie zu einer der am einfachsten im Internet lesbaren Schriftarten und ist für viele Blogger häufig die bevorzugte Schriftart.

7. Arial Black

Arial schwarzBeispiel einer Arial Black-Schriftfamilie

Wenn Sie die Arial-Schriftart geliebt haben, aber etwas Kühneres und Größeres wollten, können Sie mit Arial Black nichts falsch machen. Die Schrift entstand, als die Leute eine fett gedruckte Schrift im Helvetica-Stil verwenden wollten, aber nicht für ihre Lizenz bezahlen wollten.

8. Kurier

KurierBeispiel einer Courier-Schriftfamilie

Courier sollte jedem bekannt sein, da die alte Monospaced-Schriftart auf fast allen Geräten und Betriebssystemen als Ersatz für alle „einzigartigen“ Schriftarten verfügbar ist.

Es ist nicht die eleganteste Schriftart, aber sie ist sehr gut lesbar und sauber gestaltet.

9. Kurier Neu

Kurier-neuBeispiel für Courier Neue Schriftfamilie

Genau wie Times hatte auch Courier ein Redesign, das seinen klassischen Stil modernisierte.

Courier New gilt als monospaced Schriftart und ist auf den meisten Geräten und Betriebssystemen verfügbar.

10. Georgia

GeorgiaBeispiel einer Georgia-Schriftfamilie

Während Verdana im Allgemeinen die sichere Wahl für die meisten Websites ist, ist Georgia genau das Richtige, wenn Sie eine Schriftart mit etwas größeren Buchstaben bei gleicher Schriftgröße wünschen.

Obwohl es beachtet werden sollte, funktioniert die Schriftart bei bestimmten Gelegenheiten und funktioniert nicht gut mit anderen Serifenschriftarten (sie sehen neben Times New Roman winzig aus)..

Auf keinen Fall verwenden: Comic Sans MS

Sicher, es sieht lustig und etwas skurril aus, aber verwenden Sie Comic Sans MS auf keinen Fall, wenn Sie Ihre Website ernst nehmen möchten.

ComicBeispiel für eine Comic Sans MS-Schriftart

Die serifenlose Schrift ist eine lässige Interpretation des Comic-Schriftzuges und wird im Allgemeinen für informelle Dokumente und Kindermaterialien verwendet. Verwenden Sie Comic Sans MS nicht, es sei denn, Sie schreiben für ein Kinderbuch oder ein Comic!

Einpacken

Mit web-sicheren Schriftarten soll sichergestellt werden, dass das, was Sie auf Ihrer Website entworfen haben, genau so angezeigt wird, wie es auf anderen Geräten und Plattformen vorgesehen ist. Während einige Schriftarten möglicherweise nicht funktionieren, gibt es eine Reihe großartiger Designs, mit denen die Schriftarten Ihrer Website großartig aussehen.

Versprich mir nur, dass du Comic Sans MS unter keinen Umständen verwendest.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map