Bester Cloud-Speicher- und Dateifreigabedienst für kleine Unternehmen

Filesharing-Sites sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden und die Popularität hat sich auf die geschäftliche Nutzung ausgeweitet. Diese Websites bieten Unternehmen jetzt eine sichere und bequeme Möglichkeit, Dateien mit Partnern und manchmal sogar Kunden zu teilen.


Warum einen Cloud-Speicher- / Dateifreigabedienst verwenden??

Die Zeiten, in denen E-Mails ausreichten, um Dateien als Anhänge zu verschieben, sind lange vorbei. Selbst Dokumente sind heutzutage qualitativ hochwertiger und größer, da viele Textverarbeitungsprogramme andere Dateien darin einbetten können.

Aus diesen und weiteren Gründen, Cloud-Speicherdienste sind entstanden und wachsen wie Unkraut. Die Qualität und Geschwindigkeit der Internetleitungen haben sie sowohl für den persönlichen als auch für den geschäftlichen Gebrauch zu einer ernsthaften Option gemacht.

Einige Cloud-Speicher- und Filesharing-Unternehmen haben sogar zusätzliche Funktionen hinzugefügt, indem sie entweder ihre Kernfunktionen in ein fortschrittliches Workflow-Ökosystem integrieren oder sogar geschäftsspezifische Anwendungen wie die Einhaltung von Vorschriften nutzen.

Trotz all dieser Merkmale und Eigenschaften besteht der grundlegendste Grund, die Verwendung eines solchen in Betracht zu ziehen, darin, die Zuverlässigkeit Ihres Unternehmens zu erhöhen. Backups sind der Schlüssel und alles, was extra ist, ist einfach das i-Tüpfelchen.

10 besten Cloud-Speicher- und Dateifreigabedienste

Wenn es um das Geschäft und nicht um die Größe geht, gibt es spezielle Anforderungen, die normalerweise berücksichtigt werden müssen. Diese reichen vom Preis bis zur Teamzusammenarbeit und nicht alle sind in jedem Service zu finden. Diese Dienste sind nicht genau gleich, können aber auf ähnliche Weise verwendet werden.

1. pCloud

pCloud for Business erweitert die übliche Cloud-basierte Dateifreigabe um Funktionen, indem Benutzer Dateien und Ordner einfach mit Kommentaren salben können. Alle Aktivitäten werden ebenfalls überwacht und protokolliert, sodass Administratoren sie jederzeit überprüfen können.

Möglicherweise sind die beiden Hauptmerkmale von pCloud jedoch, dass der angebotene Speicherplatz großzügiger ist und Sie auch in zwei verschiedenen Modi bezahlen können. Das erste ist, wie die meisten Cloud-Speichermarken funktionieren – monatliche Zahlungen. Das Einzigartige ist, dass Sie stattdessen auch eine einmalige lebenslange Gebühr zahlen können.

Zu den Geschäftsfunktionen gehört eine White-Label-Vorderseite, die Sie als Ihre eigene umbenennen können, damit Kunden freigegebene Dateien in einem System sehen, das so aussieht, als ob es Ihnen gehört. Dies allein macht es zu einer einmaligen Lösung für viele andere Cloud-Speicherdienste für Unternehmen.

pCloud-Preise: Ab 3,99 USD / Monat

Vorteile

  • White-Label-Dateifreigabesystem
  • Großzügiger Stauraum
  • Lebenszeitpläne verfügbar

Nachteile

  • Begrenzter 30-Tage-Dateiverlauf / Wiederherstellung
  • Einige zusätzliche Funktionen

Besuchen Sie pCloud

2. Synchronisieren für Unternehmen

Wenn Sie OneDrive bereits verwendet haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie sich sehr schnell an die Synchronisierung gewöhnen. Die App lässt sich problemlos in Geräte integrieren und zeigt sich als Ordner auf Ihrem System. Von dort aus können Dateien in der Cloud gespeichert und problemlos an Mitarbeiter und Kunden weitergegeben werden.

Beachten Sie zum Freigeben, dass Sie lediglich einen Link zu der Datei oder dem Ordner bereitstellen müssen, die bzw. den Sie freigeben möchten. Ihr Gegenüber benötigt kein Synchronisierungskonto, um darauf zuzugreifen. Einzelne Benutzer erhalten das kurze Ende des Sticks mit Konten für 10 US-Dollar pro Monat, aber Sync ist wirklich für Unternehmen konzipiert.

Unternehmen können von günstigeren Preis-pro-Benutzer-Plänen profitieren, die mit Verwaltungsverwaltungstools ausgestattet sind, mit denen Sie alle Konten aus einer einzigen Perspektive verwalten können. Dies umfasst das Hinzufügen und Entfernen von Benutzern, das Zurücksetzen von Kennwörtern, das Überprüfen von Aktivitätsprotokollen und vieles mehr.

Preise synchronisieren: Geschäftspläne beginnen bei 10 USD / Monat

Vorteile

  • Voll kompatibel mit Microsoft Office
  • Beschränken Sie Downloads für freigegebene Dateien (nur Ansicht)
  • 365-Tage-Dateiwiederherstellung

Nachteile

  • Begrenzte SLA von 99,9% Verfügbarkeit
  • Live-Chat-Unterstützung nur für Enterprise-Pläne

Besuchen Sie Sync

3. OneDrive for Business

Es besteht kein Zweifel, dass Microsoft sowohl bei Betriebssystemen als auch bei Geschäftsanwendungen der König ist. Aufgrund dieses leistungsstarken Ökosystems kann es unglaublich verlockend sein, mit OneDrive for Business zu arbeiten, insbesondere wenn es so gut in viele Microsoft-Produkte wie Windows und Office integriert ist.

Mit OneDrive for Business können Sie Dokumente und andere Dateien in der Cloud speichern und dort bearbeiten, egal wo Sie sich befinden. Es ermöglicht auch wichtige Geschäftsfunktionen wie Freigabe und Zusammenarbeit, die alle durch Verschlüsselung gesichert sind, die den Sicherheitsanforderungen der meisten Unternehmen entspricht.

OneDrive for Business Pricing: Ab 5 US-Dollar pro Monat

Vorteile

  • Integration des Microsoft-Ökosystems
  • Relativ günstig

Nachteile

  • Kann nicht gut in Nicht-Microsoft-Produkte integriert werden

Besuchen Sie OneDrive

4. Dropbox for Business

Während die Consumer-Version von Dropbox meist nur Speicherplatz in der Cloud bietet, ist Dropbox for Business ein Tier anderer Art. Dropbox for Business baut auf seinen grundlegenden Speicherfunktionen auf und ergänzt das wichtige Element der Zusammenarbeit.

Es bietet Geschäftsbenutzern eine einzige Sichtweise, die ganze Arbeitsbereiche organisiert und Inhalte und Tools kombiniert. Sie können lokale Dateien, Cloud-basierte Inhalte und Dropbox-Papierdokumente einfach synchronisieren und bearbeiten und sie für Ihr Team freigeben.

Dropbox für Business Pricing: Ab 12,50 USD / Benutzer / Monat

Vorteile

  • Großzügiger Stauraum
  • Sehr sicher

Nachteile

  • Minimale Workflow-Funktionen

Besuchen Sie Dropbox

5. Google Drive

Wo Microsoft das Betriebssystem und Office regiert, regiert Google das Web und das Handy. Als solches ist es ein ernstzunehmender Konkurrent, wenn es um den Cloud-Bereich geht, insbesondere mit der umfangreichen und agilen G Suite von Anwendungen.

Google Drive funktioniert in diesem Ökosystem gut und kann nicht nur zur Dateispeicherung, sondern auch zur Teamarbeit und Zusammenarbeit bei Dokumenten verwendet werden. Es vereinfacht den Umgang mit Online-Tools, mit denen Sie mit all diesen Dateien von jedem Browser aus arbeiten können, der über eine Internetverbindung verfügt – oder sogar offline.

Google Drive für Unternehmenspreise: Ab 5,40 USD / Benutzer / Monat

Vorteile

  • Integration der G Suite
  • Gute Funktionen für die Zusammenarbeit

Nachteile

  • Möglicherweise zu stark Google-zentriert

Besuchen Sie Google Drive

6. FileCloud

In FileCloud spielen die großen Jungs und bieten Geschäftsanwendern eine vollständige Palette von Cloud-Speicherlösungen. Es wurde nicht für den Durchschnittsverbraucher entwickelt und hilft auch am unteren Ende der Skala, eine sichere Umgebung für die gemeinsame Nutzung von Dateien für ganze Server zu schaffen.

Es hilft Unternehmen dabei, ein eigenes Ökosystem aus Filesharing-Servern und zugehörigen Kundenkonten aufzubauen, sodass sie die vollständige Verwaltung und das Eigentum an den Daten behalten können. Dies ist in einigen Organisationen und sogar in einigen Ländern von entscheidender Bedeutung, um die Gesetze zur Datenregulierung für Unternehmen einzuhalten. Natürlich können Sie auch die Server nutzen.

FileCloud-Preise: Ab 4,20 USD / Benutzer / Monat

Vorteile

  • Kann sich für die Verwendung eines selbst gehosteten Servers entscheiden
  • Mehrere Vorschriften konform

Nachteile

  • Keine Verbraucheroption

Besuchen Sie FileCloud

7. ShareFile

ShareFile von Citrix ist ein weiteres geschäftsspezifisches Cloud-Speichersystem, das viele Funktionen integriert, die für große Unternehmen von entscheidender Bedeutung sind. Dies umfasst nicht nur Funktionen für die gemeinsame Nutzung von Dateien und die Zusammenarbeit, sondern auch eine Vielzahl von Steuerelementen für eine bessere Verwaltung.

Es hilft bei der Automatisierung des Workflows, der an die spezifischen Anforderungen jedes Unternehmens angepasst werden kann. Controller können den Dokumentenfluss überwachen und in Echtzeit intervenieren, ihr Feedback geben oder sogar Genehmigungen durchführen oder Änderungen vornehmen.

In einzigartiger Weise kann das System die Erkennung rechtsverbindlicher elektronischer Signaturen im gesamten System und die Echtzeitverfolgung sowie ein hohes Maß an Verschlüsselung unterstützen, um alles zu sichern.

ShareFile-Preise: Ab 10 USD / Benutzer / Monat

Vorteile

  • Unbegrenzter Speicherplatz
  • Umfassende Dateifreigabe

Nachteile

  • Kann teuer sein

Besuchen Sie ShareFile

8. Box

Box mit Sitz in den USA ist ein weiteres geschäftsorientiertes Cloud-Speichersystem, das stark auf Content Management ausgerichtet ist. Es funktioniert nicht nur innerhalb des Ökosystems eines Unternehmens, sondern erweitert auch die Funktionen für die Zusammenarbeit und den Austausch gegenüber Partnern und Kunden.

Das System ist sehr sicher und erfüllt eine Vielzahl von Corporate-Governance-Anforderungen, einschließlich globaler Vorschriften wie GDPR, HIPPA und mehr. Neben Speicherung und Zusammenarbeit verfügt Box auch über ein solides Berichtssystem, das den gesamten Workflow abwickelt.

Box Preisgestaltung: Ab 5,80 USD / Benutzer / Monat

Vorteile

  • Stark geschäftsorientiert
  • Sehr detaillierte Workflow-Steuerung

Nachteile

  • Jeder Plan benötigt mindestens 3 Benutzer

Besuchen Sie Box

9. Hightail

Hightail versucht, sich auf ein breites Benutzerpublikum auszudehnen und bietet eine Vielzahl von Plänen, die sowohl für Einzelpersonen als auch für Unternehmen geeignet sind. Anstatt seine Energie auf Cloud-Speicher oder das Senden großer Dateien zu konzentrieren, versucht es, beides mit seltsamen Ergebnissen zu erreichen.

Obwohl dies das Senden großer Dateien ermöglicht, ist die genaue Verwendung dieser Funktion nicht genau sicher, da bei kostenpflichtigen Plänen auch unbegrenzter Speicherplatz vorhanden ist. Eine einfache Linkfreigabe würde gut funktionieren, anstatt die fragwürdige Option zu haben, Dateien mit einer Größe von über 100 GB zu senden.

Hightail-Preise: Bezahlte Pläne ab 12 US-Dollar pro Monat

Vorteile

  • Mehrere Pläne verfügbar
  • Konzentriert sich auf die gemeinsame Nutzung von Dateien

Nachteile

  • Nicht viel in Bezug auf kollaborative Funktionen

Besuchen Sie Hightail

10. SugarSync

Wo Hightail Mehrzweckziele hat, ist SugarSync sehr eigensinnig. Anstatt echte Geschäftsvorteile zu bieten, konzentriert sich dieser Anbieter darauf, erstaunlich viel Speicherplatz zu unterschiedlichen Preisen anzubieten.

Es verhält sich sehr ähnlich wie das Synchronisieren und Speichern vieler Cloud-Speicherdienste mit einigen grundlegenden Funktionen für die Bearbeitung und Zusammenarbeit. Der gute Punkt ist, dass es in etwas herausragend ist, das viele Unternehmen besser machen könnten – Einfachheit.

SugarSync Preise: Ab 7,90 USD pro Monat

Vorteile

  • Einfach zu benutzen
  • Hohe Sicherheit

Nachteile

  • Minimale Funktionen zur Unterstützung von Workflows

Besuchen Sie SugarSync

Fazit: Wie wichtig Cloud Storage für Ihr Unternehmen ist?

Wie Sie wahrscheinlich aus der Liste dieser Cloud-Speicher- und Dateifreigabeanbieter ersehen können, besteht eine große Diskrepanz in der Breite der Dienste, die jeder Dienstanbieter anbietet. Einige zeichnen sich auf Verbraucherebene aus, während andere sich voll und ganz um Geschäftsanwender kümmern.

Das Schlüsselelement bei der Auswahl des perfekten Dienstleisters für sich selbst oder Ihr Unternehmen ist das gleiche wie immer – berücksichtigen Sie Ihre Bedürfnisse sorgfältig. Als Beispiel hierfür bietet Box zwar äußerst detaillierte Funktionen, jedoch müssen nicht alle Unternehmen viele Vorschriften und dergleichen einhalten. In solchen Fällen ist eine verbraucherfreundlichere Option möglicherweise die bessere Wahl, z. B. das grundlegende Google-Ökosystem.

Schreiben Sie genau auf, was Ihr Unternehmen Ihrer Meinung nach benötigt, bevor Sie eine Auswahl treffen. Möglicherweise sparen Sie sich eine Menge Kummer, wenn Sie sich mehreren Funktionen stellen, die Sie nicht nutzen und für die Sie dennoch bezahlen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map